Rough Parts: Sandblechhalter und praktischer Ablagetisch

Rough Parts: Sandblechhalter und praktischer Ablagetisch

Rough Parts: Sandblechhalter und praktischer Ablagetisch

 

Wer kennt das Problem nicht: die Sandbleche waren im Einsatz, sind völlig verschmutzt oder verbogen und deformiert – und nun möchte man auf den heruntergeklappten Blechen das Abendessen zubereiten?

Die Sandblechaufnahmen von Rough Parts sind die perfekte Lösung dafür, denn die montierten Sandbleche werden einfach nach unten weggeklappt und man hat so einen sauberen, geraden und praktischen Ablagetisch. Keine wackelnde Kaffeetasse mehr. Kein Besteck mehr, das durch die grossen Löcher deines Sandbleches fällt.

Markus Rauh, Geschäftsführer von Rauh Engineering, strebt nach Perfektion in seinen Konstruktionen. Er arbeitet seit mehr als 25 Jahren im Bereich Motorradrennsport, der Formel 1 und im Offroad Sport. Sein Knowhow und seine Begeisterung für die Technik vereinen sich in den Produkten von Rough Parts für den Land Rover Defender.

Eine spielend einfach zu betätigende Einhand-Arretierung aus Edelstahl erlaubt das Herunterklappen der Aufnahme. Die Adapter sind etwa 480mm hoch und bauen in Verbindung mit den Karosserieadaptern und dem Ablagetisch etwa 45mm auf. Der Montageabstand zwischen den Mechanismen beträgt zwischen 1135mm und 1195mm und erfolgt mittels vier M8 Blindnietmuttern.

Ein verstellbares Band erlaubt die perfekte Nivellierung im ausgeklappten Zustand. Ein Gummidämpfer vermeidet störendes Geklapper. Die Gleitlagerführung im unteren Bereich erhöht die Lebensdauer bei gleichzeitiger Reduzierung des Spieles.

Der optional erhältliche Ablagetisch aus 3mm starkem, hochfestem Aluminium kann einfach auf die Mechanismen montiert werden und erlaubt eine perfekte Grundlage für die Outdoor Aktivitäten. Das Set ist auf die maximal verfügbare Fläche am Defender ausgelegt. Neben dem Defender sind die Mechanismen allerdings auch passend für viele andere Fahrzeuge mit einer mehr oder weniger planaren Montagefläche. Ein verkürztes Set, z.B. für die seitliche Montage an Expeditionsfahrzeugen ist ebenfalls verfügbar.

Alternativ zu dem Standard-Tisch, von der Bauart sonst aber gleich, gibt es eine in der Tiefe im aufgeklappten Zustand deutlich verringerte Variante (ca. 180mm kürzer). So erreichen auch kleinere Menschen das Fenster ohne Probleme. Hier wird allerdings die Montage von Sandblechen etwas schwierig.

Diverse Montageadapter erlauben die vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten. Kurze, direkte Karosserieadapter erlauben dir die Montage direkt an der Seite des Fahrzeuges. Durch die Adapter werden rückseitige Schraubenköpfe freigestellt und ermöglichen die einfache Demontage der Mechanismen. Zudem ermöglichen sie, dass die Mechanismen unter anderem auch deutlich tiefer montiert werden können, da sie so die Blechaufdickung zwischen seitlichem Aufbau und Unterbau des Defenders überbrücken. So kommen auch kleinere Personen in den Genuss des Ablagetisches. Auch für die Montage an einem Käfig gibt es Spezialadapter. Diese wurden für den Safety Devices Käfig entwickelt und nehmen die Mechanismen direkt an den Rohren auf.

Um das Set zu komplettieren, bietet Rough Parts auch diverse Sandblechbefestigungen an. Zur Auswahl stehen 3 verschiedene Kits: Der Maxtrax MK2 Befestigungssatz aus Edelstahl (Gewinde) und Kunststoff-Schnellspannern. Mit diesem Satz können Maxtrax Kunststoff Sandbleche am Tisch befestigt werden. An den Spitzen der einzelnen Halterungen ist ein Loch für ein Vorhängeschloss vorhanden. Alternativ dazu gibt es aber auch Universalbefestigungen für Alu- oder Stahlbleche. Zum Klemmen und Lösen muss der Schlüssel in die Sterngriffe eingesteckt und um 180° gedreht werden. Dadurch ist der Griff mit der Gewindebuchse formschlüssig verbunden. Um 180° zurückgedreht ist die Verbindung wieder aufgehoben. Die matt-schwarzen Sterngriffe besitzen ein M10 Innengewinde, sind glasfaserverstärkt und temperaturbeständig bis 100°C. Alle Bauteile werden doppelt Pulverbeschichtet und sorgen so für langen Spass im Gelände oder auf der Reise. Zu diesem umfangreichen Lieferumfang gehört zudem ein schwarzer Edelstahlschraubensatz.

Rough Parts bietet Zubehörteile für den Karosserieschutz, Reiseequipment, Offroadzubehör, Camp Ground Artikel und gehört zu einem kleinen Kreis von Lieferanten von echten Carbon Bauteilen für den Defender.

Für alle Kunden aus der EU bietet Rough Parts die Möglichkeit zu einem deutschen MWST Kurs einkaufen zu können. D.h. ihr bezahlt keine Verzollungskosten oder Vorlageprovisionen bei der Post. Einfach wie bei einem in EU ansässigem Unternehmen bestellen.

Rough-parts.com | CHF 279.00