3, 2, 1… Škoda Fabia RS Rally2
16.6.20224312
Škoda Motorsport präsentiert den Nachfolger des Fabia Rally2 evo. Das neue Rallye-Modell aus Mladá Boleslav basiert auf der vierten Generation des Škoda Fabia und tritt die Nachfolge des erfolgreichsten Rally2 Fahrzeugs der letzten Jahre an. Michal Hrabánek, Leiter Škoda Motorsport, sagt:

„Ziel war es, das aktuell erfolgreichste Rallye-Fahrzeug der Welt noch weiter zu verbessern.“

Für den Fabia RS Rally2 hat Škoda Motorsport einen neuen 1,6-Liter-Turbomotor auf Basis des 2,0 TSI aus der Motorenreihe EA888 entwickelt, an Handling, Antriebsstrang und Elektronik gearbeitet und die Sicherheit für Fahrer und Beifahrer weiter verbessert.
Um den neuen Škoda Fabia RS Rally2 optimal auf seine Einsätze auf der Rallyepiste vorzubereiten, hat Škoda Motorsport ihn fast ein Jahr lang umfangreichen Tests auf Asphalt, Schotter und Schnee unterzogen. Dabei standen seit Sommer 2021 Erprobungsfahrten in der Tschechischen Republik, Frankreich, Italien, Kroatien, Deutschland, Belgien und Spanien sowie unter extremen Winterbedingungen im Norden Finnlands auf dem Programm.

Ähnliche Artikel