LAND ROVER CLUB OF SWITZERLAND REIST NACH ENGLAND

 

Die Höhepunkte unserer Reise:

Besuch Land Rover-Werk Solihull, ev. inkl. Land Rover Experience: 22. Mai 2014
Solihull ist die Geburtsstätte des Land Rover. 1948 wurden hier auf dem Gelände einer ehemaligen Panzermotorenfabrik nahe Birmingham die ersten der unverwüstlichen Geländewagen gebaut. Wir werden ev. nebst den Produktionshallen von Defender, Range Rover und Disco auch das Land Rover Experience Center mit seinen Offroad-Tracks sowie den Land Rover Gear Shop besuchen. Der Eintritt für das Vollprogramm ist jedoch trotz Club-Rabatt teuer: pro Person 170.- GBP (Normal 250.- GBP). Ev. daher auch nur Werksbesichtigung mit Gear Shop Besuch. Ich kläre das noch ab.

Teilnahme am grossartigen Eastnor Castle Land Rover Treffen: 24./25. May 2014
Seit 1961 ist der Landsitz des eindrücklichen Schlosses die heimliche Heimat von Land Rover. Auf dem 2500 Hektar großen Gut werden alle neuen Modelle getestet, die später im knapp eine Autostunde entfernten Werk Solihull gebaut werden. Dieses Treffen ist eines der grössten und schönsten in ganz England. Wir werden als Club einen Clubstand aufbauen. Das ist übrigens nicht unsere erste Teilnahme als Club am Eastnor Castle Land Rover Treffen. Das letzte Mal gewannen wir mit unserem Fondue-Stand den Preis „Lieblingsstand der Organisatoren“. Ob wir das 2014 auch wieder schaffen?

Bitte beachten:
Die Anreise und Rückreise organisiert jeder individuell. Fahrgemeinschaften selber organisieren. Wir übernachten auf Campingplätzen im Land Rover oder im Zelt. Die Teilnehmerzahl für die Werksbesichtigung bei Land Rover ist auf 50 Teilnehmer beschränkt. 

Wenn du an der Reise Interesse hast, melde dich bei mir bis Ende Dezember 2013 per Email oder Telefon und reserviere schon mal deinen Platz.

Weitere Informationen findest du hier: Landrover Club of Switzerland